Mediation

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren zur außergerichtlichen Beilegung von Konflikten. Es geht im Unterschied zum gerichtlichen Verfahren nicht darum, herauszuarbeiten, wer Recht bekommt. Vielmehr ist das Ziel einer Mediation, die Konfliktparteien dabei zu unterstützen, eigenverantwortlich eine für ihre Konfliktsituation angemessene Lösung zu finden, die von allen beteiligten Parteien akzeptiert wird. Dieses kann jedoch nur gelingen, wenn die subjektiven Sichtweisen sowie die individuellen Anliegen, Bedürfnisse und Interessen aller Beteiligten ausreichend Berücksichtigung finden. Hierbei werden die streitenden Parteien (Medianden) von einem neutralen Dritten (Mediator) unterstützt.

weiterlesen

Kommunikation

Kommunikation ist der Austausch von Botschaften und Informationen zwischen Personen.
Dabei ist der Absender der Nachricht davon überzeugt, dass seine Botschaft einen objektiven Inhalt hat und dieser auch von dem Empfänger als solcher verstanden wird.

Jedoch ist das in den seltensten Fällen so, da jeder Mensch seine eigene subjektive Wahrnehmung und Empfindung hat. Somit kommt es, wenn vom Empfänger der Nachricht nicht ausdrücklich nachgefragt wird, ob die Botschaft vom Absender auch so gemeint ist, wie er es verstanden hat, zu den sog. Missverständnissen, die schnell zu Konflikten eskalieren können.

weiterlesen

Coaching

Sie möchten sich auf den Weg machen, um im persönlichen oder beruflichen Bereich eine Veränderung anzustreben? Dann wagen Sie den Schritt. Oft sind es manchmal nur die kleinen Dinge, die des Anstoßes bedürfen, um zu beginnen.
Ich bin nach meiner langjährigen Erfahrung davon überzeugt, dass in jedem von uns die Lösung für sein/ihr individuelles Glück schon vorhanden ist.

Auch in Ihnen!

weiterlesen